Turbo-Seminare

Der Crash-Kurs zur Gründung

Wer intensiv und konzentriert an den persönlichen und beruflichen Potenzialen im Hinblick auf eine Geschäftsidee arbeiten möchte, kann an einem "Turbo-Seminar" zur Entwicklung des eignen Geschäfts-Konzeptes teilnehmen. In einer kleinen Gruppe Gleichgesinnter können Sie einer passgenauen Gründungsidee nachspüren, ein schlüssiges Business-Konzept entwickeln und eine erste Beschreibung des geeigneten Geschäftsmodells entwickeln.

Die Methodologie von Gründer 50plus beruht auf der humanistischen Haltung: alle Menschen haben im Grunde alle Möglichkeiten in sich, sie brauchen "nur" die Chance, diese Potentiale zu entfalten. Hierbei unterstützen wir Sie, auch wenn Sie sich im Rahmen Ihrer allgemeinen Berufswegeplanung mit ihrem zukünftigen Lebens- und Berufsweg auseinandersetzen möchten.

Insbesondere ältere Gründungsinteressierte suchen nach Ideen, bei denen eine sinnvolle Tätigkeit mit risikoarmen und damit soliden wirtschaftlichen Rahmenbedingungen zusammen kommen. Folgende Felder könnten daher für Sie interessant sein:

  • Social Business (Sozialunternehmen)
  • Coaching und Consulting
  • Geschäftsmodelle im World Wide Web
  • Gesundheit, Erwachsenenbildung und Beratung
  • und vieles mehr!

Prämissen bei Gründungen Berufserfahrener sind:

  • Existenzgründung mit möglichst geringem Risiko
  • relativ schnelle Gründung
  • die Geschäftsidee ist biographisch und intrinsisch motiviert
  • möglichst optimales Verhältnis zwischen Aufwand und Ergebnis der Bemühungen
  • die Geschäftsidee muss häufig gegen besondere äußere
    Widerstände umgesetzt werden (Familie, soziales Umfeld, Banken und Institutionen, Arbeitsagentur etc.) und erfährt oft wenig Unterstützung.

Das Hauptaugenmerk liegt auf der Vorgründungsphase:

  • Intensive Bearbeitung der Geschäftsidee durch intensives Durchdenken, Infragestellung und Diskussion in der Gruppe
  • Konzentration auf die wichtigsten neun Komponenten: Kunden, Kundenbeziehung, Vertriebskanäle, Kundennutzen, eigene Ressourcen, eigene Leistung, Kooperationspartner, Ausgaben und Einnahmen sowie Erarbeitung mithilfe der visuellen Konzeptentwicklung
  • Als Tool wird u.a. der von uns weiter entwickelte Business Model Canvas verwendet.

Welche Ergebnisse Sie erwarten dürfen:

  • Formulierung einer für Sie passgenauen Gründungs-Idee
  • Konkretisierung Ihrer Idee als Konzeption
  • Grundlegende Aspekte Ihres Geschäftsmodells zu klären.

Steckbrief Turbo-Seminar

An wen richtet sich das Turbo-Seminar?
Berufstätige und selbständige Gründungs-Aspiranten über 50, die gemeinsam mit anderen ihrer Gründungsidee nachspüren, ein hierauf aufbauendes Geschäfts-Konzept entwickeln wollen und erste Formulierungen ihres Geschäftsmodells suchen.

Wie lange geht ein Turbo-Seminar?
Zwei Tage (etwa 10-18 Uhr) an einem Freitag und dem darauf folgenden Samstag.

Was kostet die Teilnahme?
Informationen zu Konditionen und Bildungsgutscheinen erhalten Sie unter organisation@gruender50plus.de

Was ist das Ergebnis?

Formulierung einer für Sie passgenauen Gründungs-Idee, Konkretisierung Ihrer Idee als Konzeption und Klärung grundlegender Aspekte Ihres Geschäftsmodells.

Wo und wann finden die Turbo-Seminare statt?
Die Seminare unter Leitung von Ralf Sange finden in 82152 Krailling, Pionierstraße 2 statt. Interesssenten melden sich bitte hier per email an und erfahren mehr zu den nächsten Terminen.

Weitere Informationen

über das Turbo-Seminar erhalten Sie auch bei unserer Informations- und Service-Hotline: 089 – 86 38 93 318.

Nächste Turbo-Seminare